Menü-Hintergrund Menü-Hintergrund Menü-Hintergrund
  • Alt-Text

Rösterei

Weil die von uns sorgfältig ausgewählten Rohkaffeesorten direkt in unserer Rösterei in Sauerlach veredelt werden, können wir für eine gleichbleibend hohe Qualität garantieren. Wir holen Kaffeesorten aus den besten Anbauregionen der Welt nach Bayern und verarbeiten sie dort nach höchsten Qualitätsstandards in unserer Rösterei weiter.

Täglich werden viele Tonnen frischer Rohkaffee-Bohnen lose, in Bags oder Säcken angeliefert und bis zur Weiterverarbeitung fachgerecht im Lager und in Rohkaffeesilos gelagert. Durch geprüfte Abläufe und neueste Technik sichern wir eine Produktion, die nach DIN ISO und IFS Version 6 zertifiziert ist. Wir haben uns freiwillig für eine solche Zertifizierung entschieden, um unseren hohen Qualitätsanspruch zu unterstreichen.

Täglich werden Stichproben jeder Kaffeecharge kurz geröstet, die Rohkaffees aufgebrüht, verkostet und nach strengen Kriterien die Qualität kontrolliert. Dabei werden die Bohnen und der Kaffee nach Erscheinungsbild, Geruch, Geschmack, Aroma sowie Röst- und Brühergebnis überprüft. Ausschlaggebend für die Qualität und den Charakter ist neben der Sortenauswahl und ständigen Kontrolle auch das optimal zur Kaffeesorte passende Röstverfahren. Für viele hochwertige Sorten rösten wir die Bohnen nicht zusammen in einem Vorgang, sondern die Provenienzen sortenrein und einzeln.

Der richtige Röstgrad, der unter anderem an der Bohnenfarbe zu erkennen ist, sowie die Qualität werden regelmäßig von geschulten Röstmeistern überprüft. Die gerösteten Bohnen werden besonders schonend behandelt. Dies wird durch den Transport auf Förderbändern und in Becherwerken erreicht. Durch den Einsatz eines Trommelrösters können speziell die Espresso-Sorten langsamer und schonender geröstet werden, sodass die feinen Nuancen und Aromen stärker betont werden.

Logistikzentrum

In unserem modernen Hochregallager haben wir nahezu jede Sorte vorrätig, damit kein Kunde lange auf seine Ware warten muss. Trotzdem versuchen wir eine kurze Lagerzeit einzuhalten, damit der Kaffee möglichst frisch bei unseren Kunden ankommt. Dafür sorgt ein perfektes Zusammenspiel von Logistik und Vertrieb.

Nach der Auftragsannahme wird die Ware verpackt und dem Logistikpartner übergeben. In den meisten Fällen erfolgt der Versand aus unserem Lager noch am Auftragstag. Die Logistik erfolgt mit professionellen Paketdiensten und Speditionen. Dieses Zusammenspiel und das größte Netz an Vertriebsmitarbeitern in Bayern gewährleisten eine schnelle und persönliche Betreuung. Um die größtmögliche Kundenzufriedenheit zu erreichen, wird in unserem Logistikzentrum neben moderner EDV vor allem auf genügend Personalstärke mit hoher Flexibilität gesetzt. Auch eine eigene, ausgebaute Packstation für die vielen Pakete ist vorhanden.

Durch diese Maßnahmen und eine ausreichend große Fläche ist unser Logistik-zentrum für die Zukunft bestens gerüstet - damit unsere Kunden termintreu, schnell, individuell und korrekt beliefert werden können.

Burkhof Logo Die Seite lädt gerade.